Bike Challenge in Mühlhausen: Alle Radlerinnen und Radler sind herzlich eingeladen…

Zu einer Fahrradtour der besonderen Art durch Mühlhausen laden Bündnis 90/ Die Grünen im Unstrut-Hainich-Kreis sowie die Deutsche Verkehrswacht, Gruppe Mühlhausen, die Stadt Mühlhausen und die Mühlhäuser Diakonie am 23. Juni dieses Jahres ein.

Besonders ist schon der Name der Veranstaltung: Bike Challenge. Das bedeutet im Klartext nichts anderes als „Herausforderung mit dem Fahrrad“. Und wer täglich oder vielleicht bisweilen mit dem Fahrrad in Mühlhausen unterwegs ist, empfindet so manche Tour sicher als Herausforderung. Und darum geht es auch: Herauszufinden wie fahrradfreundlich unsere Stadt tatsächlich ist.

Los geht es am 23. Juni zwischen 13 und 15 Uhr und Startpunkt ist „Alter Friedhof“ hinter der Martinischule. Dort erhalten alle, die teilnehmen ein Heft, in dem die abzufahrenden Etappen beschrieben sind. Es sind allesamt Ziele wie Schulen und andere öffentliche Einrichtungen, die mit dem Fahrrad gut erreichbar sein sollten. Nach jeder Etappe können die Radler Notizen machen, zu Punkten wie „Wie oft abgestiegen?“ oder „Wie oft gefährdet worden?“

Zu guter Letzt gibt es dann einen gemütlichen Ausklang mit leckeren Würstchen und Getränken auf dem Sportplatz im Sachsenviertel.

Hinweisen möchten wir schon heute auf die unbedingt einzuhaltenden Teilnahmebedingungen:

• Mindestalter 16 Jahre
• Geübter Radfahrer
• Verkehrssicheres Fahrrad nach der StVZO
• Vertraut mit der Straßenverkehrsordnung
• Nicht alkoholisiert oder unter Drogen
• Es wird auf eigene Verantwortung auf den selbst gewählten Strecken gefahren. Die Teilnehmer sind normale Verkehrsteilnehmer mit allen Rechten und Pflichten.
• Jeder Teilnehmer hält sich an die Straßenverkehrsordnung, fährt vorsichtig, rücksichtsvoll und ohne sich oder andere zu gefährden.
• Für Unfälle und Schäden, die Teilnehmer im Verlaufe der Fahrt verursachen, haften sie selbst.

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme, wünschen gute Fahrt und sind davon überzeugt, dass diese Radtour viel Spaß machen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Verkehr abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar